Geschäftszweck und Leitbild

Die ibi systems GmbH steht für „intelligent business information systems“ und ist ein führender Anbieter für ISMS und GRC Software sowie damit einhergehender Beratung. Gegründet wurde ibi systems 2012 als Spin-off der Universität Regensburg und hat seinen Sitz in Regensburg, Deutschland.

Intelligente Produkte und Leistungen

Bei unseren Produkten und Leistungen steht die intelligente Unterstützung an erster Stelle. Dies erreichen wir durch integrative und Redundanzen vermeidende Vorgehensweise.

Kundenorientierung

Mit unseren Kunden pflegen wir langfristige Beziehungen mit dem Anspruch nachhaltiger gegenseitiger Wertschätzung. Die enge Zusammenarbeit, der intensive Austausch und der jährlich stattfindende Anwendertag bilden ein starkes Fundament für die Schaffung von strukturellen und kontinuierlichen Verbesserungen der individuellen Kundenbeziehungen.

Fachliche und technologische Nachhaltigkeit

Unsere Produkte und Leistungen setzen wir nach höchsten objektiven Anforderungen um. Hierbei werden wir relevanten Best Practice- und Branchen-Standards stets gerecht und gewährleisten eine optimale Interoperabilität.

Höchstleistung im Team

Unser Team besteht aus hochqualifizierten, interdisziplinär ausgebildeten und praxiserfahrenen Entwicklern, Produktmanagern und Beratern, die überdurchschnittlich passioniert und interessiert in ihren Tätigkeiten sind. Dadurch bilden Spaß und Erfolg unsere Arbeitsgrundlage.

blockquote

Der Mehrwert der Produkte, Lösungen und Leistungen der ibi systems beruht auf interdisziplinärem Know-how, umfangreicher Technologiekompetenz und erprobten Methoden bei der Umsetzung.

blockquote

Dr. Stefan Wagner, Geschäftsführer, ibi systems GmbH

Geschäftsführer

Dr. Stefan Wagner

Dr. Stefan Wagner ist seit 2012 Geschäftsführer der ibi systems GmbH und verantwortet die Bereiche Produktmanagement und Beratung. Er ist seit 2004 im IT-Management tätig und hat in diesem Bereich langjährige Erfahrung bei namhaften internationalen Unternehmen. Vor seinem Eintritt bei ibi systems war er in führenden Positionen in der Forschung und Finanzindustrie tätig.

Dr. Wagner ist promovierter Wirtschaftsinformatiker, zertifizierter ISO 27000 Auditor, IT-Compliance Manager und Common Criteria Evaluator. Zudem ist er Beirat des Bayerischen IT-Sicherheitscluster e.V.

Pascal Jonietz

Pascal Jonietz ist seit 2012 Geschäftsführer der ibi systems GmbH und verantwortet den Bereich Softwareentwicklung und IT. Er ist seit 2006 in der Softwareentwicklung tätig und hat in diesem Bereich langjährige Erfahrung bei namhaften Unternehmen. Vor seinem Eintritt bei ibi systems war er als selbstständiger Softwareentwickler in der Finanz- und Automobilindustrie tätig.

Pascal Jonietz studierte Wirtschaftsinformatik an der Universität Regensburg und ist zertifizierter Microsoft Technology Specialist (MCTS) sowie COBIT Basic Practitioner.

Mitgliedschaften, Netzwerk und Partner

Logoibi systems arbeitet mit renommierten Technologie- und Umsetzungspartnern wie beispielsweise Microsoft BizSpark zusammen und ist unter anderem Mitglied der Allianz für Cyber-Sicherheit des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI). Zudem ist ibi systems durch seine Geschäftsführer im Bavarian Security & Safety Cluster e.V., ISACA Germany Chapter e.V. sowie der Gesellschaft für Informatik (GI) aktiv und im engen Kontakt sowie Austausch mit der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) und der Universität Regensburg (UR).

Gesellschaftliches und soziales Engagement

Solidarität und Hilfe für Menschen in Not

Seit Gründung unterstützt ibi systems die Aktion Deutschland Hilft mit einer jährlichen Spende. Unter der Schirmherrschaft von bekannten Persönlichkeiten erfährt die Aktion Deutschland Hilft die notwendige Aufmerksamkeit und Kontrolle, um ihrer unparteilichen Mission der Solidarität und Hilfe für Menschen in Not wirksam gerecht zu werden.

Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Das gesamte ibi systems Team ist sich der Notwendigkeit eines nachhaltigen Umweltmanagements bewusst und nimmt seine Verantwortung der Umwelt gegenüber sehr ernst. Unser Handeln orientiert sich hierbei an den aktuellen Empfehlungen der ISO 14004 sowie am aktiven Umweltmanagementsystem der ISO 14001 bzw. der EMAS-Verordnung und umfasst alle unsere Aktivitäten und Prozesse.